Startseite Herkunftsverband Thüringer und Eichsfelder Wurst und Fleisch

Original Thüringer Rotwurst

Die Original Thüringer Rotwurst

Eine Thüringer Rotwurst ist ein Kunstwerk: Das bringt nur ein Land zu Wege, in dem sich Generationen der Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren verschrieben haben.

Die Thüringer Rotwurst ist eine Rotwurstspezialität aus hochwertigem Schweinefleisch mit einem kleinen Anteil an Schweineleber. Stolz sind die Thüringer Hersteller auf das gleichmäßige Schnittbild, das durch würfelförmige Einlagen aus magerem Fleisch im Anschnitt sichtbar wird. Gemahlener schwarzer Pfeffer, Zwiebeln und Majoran bestimmen den herzhaft-würzigen Geschmack der Thüringer Rotwurst. Sie wird zum Frühstück oder zum Abendbrot gereicht oder als kurz in der Pfanne erwärmter kulinarischer Leckerbissen gerne auch ohne besonderen Anlass gegessen. Thüringer Rotwurst wird traditionell als Frischware in der Schweinekrause oder -blase oder als Konserve im Glas angeboten.

Wie die Thüringer Rostbratwurst steht auch die Rotwurst unter dem markenrechtlichen Schutz der EU und hat seit Januar 2004 den EU-weiten Schutzstatus für eine "geschützte geographische Angabe"(g.g.A.). Thüringer Rotwurst darf demzufolge nur im Bundesland Thüringen hergestellt und abgepackt werden.

Thüringer Rotwurst erkennen Sie am Zeichen "THÜRINGER ORIGINAL", geschützte geografische Angabe , aus Thüringen, mit dem Thüringer Löwen und der Silhouette der Landesgrenzen des Freistaates Thüringen.